Viktor Mednikov – BETRÜGER & professioneller Abzocker! Achtung!

By on Januar 31, 2018
Betrueger und Abzocker - Viktor Mednikov

Ich halte es für wichtig meine unbekannten Finanzfreunde und Menschen die Anlagebegeistert sind über den Trick-Betrüger Viktor Mednikov aufzuklären. In diesem Artikel gehe ich auf seine Betrugsmasche, Schwindel sowie dreisten Diebstahl ein und wie er unser Geld mit viel Geschick ergaunerte.

Es ist nun über 2 Jahre her, dass mich Viktor Mednikov über meine Mobilfunknummer kontaktierte. Er sah im Internet ein Video über mich und erkannte schnell, dass ich ein erfolgreicher Unternehmer und Trader bin. So redeten wir erst einmal über meine Finanzen und er erzählte mir ein wenig über seine Tradinggeschäfte. Da man ja schon viele Machenschaften und Tricks der Gauner gehört und gelesen oder im Fernsehen gesehen hat, glaubt man natürlich nicht einem wildfremden, der einem etwas von Verdopplung des Kapitals in 2 Monaten erzählt.

So schloss ich unser Gespräch ab mit: „Freut mich, dass es bei dir gut läuft! Wenn du das aber alles so erfolgreich machst, bitte beweise es mir!“

Interessanterweise konnte Herr Mednikov dies eindrucksvoll am nächsten Tag mit WhatsApp Bildmitteilungen auch beweisen.

3.000, 6.000, 13.000 oder auch mal 35.000 Euro Gewinn mit einzelnen Trades schienen für Ihn kein Problem zu sein. Sein Gesamtkapital auf seinem Echtgeldkonto bei einen bekannten deutschen Tradingbroker war zu dem Zeitpunkt, als wir uns kennenlernten, ca. 1.2 Millionen Euro. Dies war für ein Tradingkonto schon mal eine beeindruckende Zahl.

Und so wurde mein Interesse geweckt und wir unterhielten und über mehrere Tagen mehrere Stunden über das Trading und wie seine Strategie ist, um diese Umsätze zu erzielen. Nicht nur Finanzen waren unser Thema, sondern auch viele private Dinge, wie dass er mit seiner Freundin viel streitet, da Sie von Ihn erwartet, dass er Ihr teure Handtaschen für 14.000 Euro oder Dergleichen kaufen soll. Geschichten, was zu Mitgefühl, Verbundenheit und soetwas wie Vertrauen führten. Genauso wie eine Sympathie, da er Geschichten aus seinem Leben erzählte, welche dazu führten, dass man den Eindruck bekam, dass Ihm Freundschaft sehr viel mehr bedeutet, als Geld oder finanzieller Wohlstand.

 

Landung im Privatflugzeug und schicken Anzug

Viktor Mednikov im Cockpit eines Flugzeuges (Bildquelle: stayfriends.de)

So kam es dann auch, dass gerade mal 2 Wochen später wir uns auch wirklich getroffen haben. Aber nicht an einem Bahnhof oder in einem Cafe, sondern an einem Flugplatz! Er besaß nach seiner Aussage einen eigenen kleinen 4-sitzigen Flieger, welchen er selber fliegen konnte. So trafen wir uns also an einem kleinen Flugplatz. Natürlich ein beeindruckender Auftritt. Im laufe des Gespräches entschieden wir uns dann, dass er mir seine Strategien im laufe der nächsten Wochen für 1.000 Euro in Bar zeigen würde.

Im laufe der nächsten Tage und Wochen zeigte er immer wieder seine neuen Trades, in welchen er große Summen verdiente! Das Vertrauen wuchs. Er weihte mich auch in seine Strategien ein und wie er mit Turbo-Zertifikaten (Knock-Out Zertifikaten) über die Platform Onvista handelt und damit sein Geld angeblich verdient.

 

Wenn ich 30 Mio. Euro gemacht habe…

Viktor’s Freundin – Eines seiner letzten Bilder seiner neuen Bekanntschaft aus Russland

Da er auch eine Ausbildung von Fondskaufmann mit einem Bestnote abgeschlossen hat, kannte er sich in diesem Feld extrem gut aus, was das Vertrauen nochmal verstärkte. Auch der Satz, der alle paar Gespräche viel: „Wenn ich mal 30 Millionen Euro gemacht habe werde ich dich und deine Frau einladen auf Bora Bora (in Polinesien) mit mir Urlaub zu machen! Das wird ein riesiger Spaß!“ – führte dazu, dass man sich im Kopf eine langjährige Freundschaft vorstellt und sich auf dieses Ereignis freut.

Die angehende Freundschaft führte dazu, dass wir Viktor zu uns einluden. Sein gemietetes Haus war damals auf die Adresse:

Viktor Mednikov
Käthe-Kollwitz-Straße 10
91154 Roth (bei Nürnberg)

…angemeldet. So brauchte er für einen Besuch bei uns ca. 2 Stunden Fahrt mit dem Auto, was er gerne auf sich nahm um uns zu besuchen. Er fuhr einen – man kann schon sagen – verrotteten alten Skoda. Bei der Abreise machten wir uns noch lustig darüber, dass er eigentlich Millionär wäre, aber noch mit der alten Schüssel umherfuhr. Naja, in diesem Moment machte es ihn sympatisch, aber im Nachhinein war auch dies nur eine Masche… Später mehr zu seinen Autos…

Wir unterhielten uns also bei einem guten Essen beim Griechen in der Umgebung und hatten witzige und interessante Gespräche. Auch meine Frau bestätigte mir im Anschluss, dass Sie ihn als positiven, höflichen und „guten Menschen“ einstuft. Sie bestätigte also, dass Viktor Mednikov eine „ehrliche Haut“ zu sein scheint.

Abzocker Viktor Mednikov

Viktor Mednikov (2015) – Auch wenn er sympatisch wirkt, er ist ein hoch intelligenter und skrupelloser Betrüger, Dieb und Abzocker

 

Ich wollte auch Millionen machen – Wir eröffneten ein Echtgeldkonto

So entschieden wir also gemeinsam – meine Frau und ich – dass wir Viktor eine Chance geben und Ihm mit 10.000 Euro unseren Geldes traden lassen. Wir eröffneten ein Echtgeldkonto und zahlten darauf 10.000 Euro. Welche Viktor jetzt traden durfte. – Er hatte keinen Zugriff auf das Geld, er konnte also nicht mit dem Kapital verschwinden und es sich auszahlen lassen! Es schien uns daher sicher zu sein. Dieses Konto entwickelte sich aber leider mäßig! Nach ca. 4 Wochen waren daraus Verluste entstanden und nicht wie vorhergesagt eine Verdopplung innerhalb 2 Wochen!

So überzeugte er mich nochmal ca. 10.000 Euro – diesmal auf sein Konto – einzuzahlen! Zu diesem Zeitpunkt schien es mir auch eine gute Entscheidung zu sein, eine Freundin sowie einen Bekannten davon zu überzeugen (welche beide schon seit mehreren Wochen auch Kontakt mit Viktor persönlich hatten) auch jeweis ca. 10.000 Euro auf Viktors Konto zu überweisen.

 

Ein tragischer Unfall änderte alles

Leider brach innerhalb 2 Wochen der Kontakt Schritt für Schritt ab! Viktor Mednikov war wie vom Erdboden verschluckt! Er schrieb uns allen noch eine WhatsApp Nachricht, dass er im Ausland in Russland wäre und Probleme dort bekommen hätte. Ihm geht es schlecht! – Zuguter letzt, schickte er uns noch ein Bild von einem Autounfall (er in einer Trage in einem Krankenwagen). Man sah darauf einen verbeulten Ferrari in schwarzer Farbe. Ab jetzt machte sich Mißtrauen breit… Ist Viktor Mednikov ein Betrüger!?

 

Zig Anrufe und Mails verschwanden im Nirwana! Viktor Mednikov ist nicht mehr zu erreichen. Auf Mails, Anrufe oder WhatsApp-Nachrichten reagierte er nicht mehr. Die Messenger-Nachrichten kamen garnicht mehr an. Die Telefonnummer wurde gelöscht. Durch Anrufe beim Besitzer des Mietshauses erfuhren wir dann, dass Herr Mednikov ausgezogen ist! Und seine Freundin hat angeblich mit ihm Schluss gemacht! Absolut kein Lebenszeichen mehr von Viktor.

 

Die bittere und teure Erkenntnis der Wahrheit

Viktor Mednikov ist ein polizeilich gesuchter Verbrecher! ACHTUNG!

Auch wenn wir es immer noch nicht so richtig glauben konnten, haben ab jetzt auch wir festgestellt, dass wir betrogen wurden! Viktor Menikov ist ein Betrüger. Er schleicht sich mit Höflichkeit und Sympathie in die Herzen seiner Zuhörer ein und zieht Ihnen dann skrupellos das Geld aus der Tasche. Über mehrere Wochen und sogar Monate plante er seinen Betrug. Mit persönlichen Geschichten, einem vertrauensvollen Auftreten und einem glaubhaften Talent Geld aus dem Nichts erschaffen zu können, plante er seinen Betrug absolut professionell und bis ins kleineste Details. Jedes noch so kleine Detail seiner Geschichte war durchdacht und vermischt mit realen Gegebenheiten, dass es nahezu unmöglich war, diesen Betrug zu erkennen. Die Kreditverträge, welche wir mit Ihm geschlossen haben, sind auch nichts wert, da auf Viktor Mednikov ein Insolvenzverfahren läuft. Er hat uns alle um sehr viel Geld betrogen!

Falls Sie also von diesem Abzocker kontaktiert werden, bitte zeigen Sie diesen direkt bei der Polizei an. Leider haben wir erst später erfahren, dass gegen Ihn ein Haftbefehl läuft! Schreiben Sie auch in den Kommentaren, falls Sie eventuell auch auf seine Betrugsmasche hereingefallen sind und schützen Sie damit Ihre Mitmenschen vor diesem Betrüger!

 

Was denken Sie? Schreiben Sie hier Ihr Kommentar dazu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.